Seventh-Day Adventist Church

Adventgemeinde Aue

Menu
Bipowered

Unterscheidungsvermögen

Um gute Entscheidungen zu treffen, braucht man ein richtiges Urteilsvermögen. Die Bibel sagt in Jakobus 1, 5: „Wenn es jemandem unter euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott, der jedermann gern gibt und niemanden schilt; so wird sie ihm gegeben werden.“

Ein gutes Unterscheidungsvermögen ist für geistliches Wachstum notwendig. Die Bibel sagt in Hebräer 5, 14: „Feste Speise aber ist für die Vollkommenen, die durch den Gebrauch geübte Sinne haben und Gutes und Böses unterscheiden können.“

Unterscheidungsvermögen ist den Demütigen gegeben. Die Bibel sagt in Psalm 25, 9 (Simon): „Er läßt die Frommen im Recht wandeln und lehrt die Demütigen seinen Weg.“

Geistliche Dinge werden geistlich beurteilt. Die Bibel sagt in 1. Korinther 2, 14-15: „Der natürliche Mensch aber vernimmt nichts vom Geist Gottes; es ist ihm eine Torheit, und er kann es nicht erkennen; denn es muß geistlich beurteilt werden. Der geistliche Mensch aber beurteilt alles und wird doch selber von niemandem beurteilt.“

Wer ist online?

Benutzer online: 0

Gäste online: 7























Besucherzaehler