Seventh-Day Adventist Church

Adventgemeinde Aue

Menu
Bipowered

Entscheidungen

Die erste Voraussetzung um eine gute Entscheidung treffen zu können, besteht darin, die Fakten zu wissen. Die Bibel sagt in Sprüche 18, 13: „Wer antwortet, ehe er hört, dem ist’s Torheit und Schande.“

Die zweite Voraussetzung eine gute Entscheidung treffen zu können, besteht darin, daß man Einsicht hat und für neue Erkenntnis offen ist. Die Bibel sagt in Sprüche 18, 15: „Ein verständiges Herz erwirbt Einsicht, und das Ohr der Weisen sucht Erkenntnis.“

Die dritte Voraussetzung um gute Entscheidungen zu treffen, besteht darin, daß man beide Seiten hört. Die Bibel sagt in Sprüche 18, 17 (Simon): „Recht hat der Erste in seiner Streitsache; kommt aber sein Nächster, so forscht er ihn aus.“

Fällt es ihnen manchmal schwer, sich zu entscheiden? Gott kann ihnen dabei helfen. Die Bibel sagt in Jakobus 1, 5-7: „Wenn es aber jemandem unter euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott, der jedermann gern gibt und niemanden schilt; so wird sie ihm gegeben werden. Er bitte aber im Glauben und zweifle nicht; denn wer zweifelt, der gleicht einer Meereswoge, die vom Winde getrieben und bewegt wird. Ein solcher Mensch denke nicht, daß er etwas von dem Herrn empfangen werde.“

Vertrauen sie auf Gott, anstatt auf sich selbst. Die Bibel sagt in Sprüche 3, 5-6: „Verlaß dich auf den Herrn von ganzem Herzen, und verlaß dich nicht auf deinen Verstand, sondern gedenke an ihn in allen deinen Wegen, so wird er dich recht führen.“

Gebet hilft beim Treffen von Entscheidungen. Jesus betete, bevor er seine Jünger wählte. Die Bibel sagt in Lukas 6, 12: „Es begab sich aber zu der Zeit, daß er auf einen Berg ging, um zu beten; und er blieb die Nacht über im Gebet zu Gott.“

Demut ist wichtig, wenn wir Gott um Hilfe bei Entscheidungen bitten. Die Bibel sagt in Psalm 25, 9 „Er leitet die Elenden recht und lehrt die Elenden seinen Weg.“

Wer ist online?

Benutzer online: 0

Gäste online: 10























Besucherzaehler